Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmer.
Wir schließen keine Verträge mit Verbrauchern.
Telefonische Beratung: +49 2941 286260
Filter schließen
Filtern nach:

Was brauchen Sie dazu?

1.        TH35C Clip-On Warmebildkamera

2.         Laptop oder PC mit USB-Interface

3.         USB-C Kabel mit Datendurchsatz (nicht nur Ladekabel)

 

Achtung: Wenn Sie die Kamera schon eingeschossen haben, notieren Sie sich die X und Y Versatze. Diese werden beim Reset des Gerates geloscht.

Damit das Update funktioniert nehmen Sie bitte die Kollimatorlinse von der Kamera weg wie auf dem Bild rechts illustriert

 

Upgradeschritte:

1. Laden Sie die Firmware runter von diesem Link: https://we.tl/t-s4vIxZUUzu

2. Legen Sie keine Batterien in das Gerät ein

3. Schliessen Sie das USB-C Kabel an dem Laptop und die Kamera an

4. Drücken Sie die Power Taste für 2 Sekunden

5. Die interne USB-Karte wird erkannt und öffnet sich nach ca. 15 Sekunden.

6. Sichern Sie alle Daten auf der SD-Karte und löschen sie danach den gesamten Speicher

7. Kopieren Sie das File (.dav) auf die leere Speicherkarte des TH35C

8. Schalten Sie das Gerät aus

9. Schalten Sie das Gerät ein

10. Der Update-Prozess startet automatisch

11. Trennen Sie die Kamera nicht vom Strom während des Update-Prozess

12. Die Kamera startet nach dem Update neu

13. Als letzten Schritt müssen Sie die Kamera auf Werkseinstellungen zurück setzen

14. Drücken Sie lange die mittlere Menü Taste für 3 Sekunden

15. Drücken Sie die untere Zoom Taste 10 mal bis Sie beim Menüpunkt Std. wdh (Recovery) sind.

16. Drücken Sie auf OK um die Kamera zurückzusetzen.

17. Wiederherstellung läuft und Kamera startet neu.

18. Sie konnen im Menu unter FW-V die Firmwarestand uberprufen. Diese sollte nun dem V5.4.26 entsprechen.

Was brauchen Sie dazu? 1.        TH35C Clip-On Warmebildkamera 2.         Laptop oder PC mit USB-Interface 3.       ... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was brauchen Sie dazu?

1.        TH35C Clip-On Warmebildkamera

2.         Laptop oder PC mit USB-Interface

3.         USB-C Kabel mit Datendurchsatz (nicht nur Ladekabel)

 

Achtung: Wenn Sie die Kamera schon eingeschossen haben, notieren Sie sich die X und Y Versatze. Diese werden beim Reset des Gerates geloscht.

Damit das Update funktioniert nehmen Sie bitte die Kollimatorlinse von der Kamera weg wie auf dem Bild rechts illustriert

 

Upgradeschritte:

1. Laden Sie die Firmware runter von diesem Link: https://we.tl/t-s4vIxZUUzu

2. Legen Sie keine Batterien in das Gerät ein

3. Schliessen Sie das USB-C Kabel an dem Laptop und die Kamera an

4. Drücken Sie die Power Taste für 2 Sekunden

5. Die interne USB-Karte wird erkannt und öffnet sich nach ca. 15 Sekunden.

6. Sichern Sie alle Daten auf der SD-Karte und löschen sie danach den gesamten Speicher

7. Kopieren Sie das File (.dav) auf die leere Speicherkarte des TH35C

8. Schalten Sie das Gerät aus

9. Schalten Sie das Gerät ein

10. Der Update-Prozess startet automatisch

11. Trennen Sie die Kamera nicht vom Strom während des Update-Prozess

12. Die Kamera startet nach dem Update neu

13. Als letzten Schritt müssen Sie die Kamera auf Werkseinstellungen zurück setzen

14. Drücken Sie lange die mittlere Menü Taste für 3 Sekunden

15. Drücken Sie die untere Zoom Taste 10 mal bis Sie beim Menüpunkt Std. wdh (Recovery) sind.

16. Drücken Sie auf OK um die Kamera zurückzusetzen.

17. Wiederherstellung läuft und Kamera startet neu.

18. Sie konnen im Menu unter FW-V die Firmwarestand uberprufen. Diese sollte nun dem V5.4.26 entsprechen.